HKM Zwischenrunde Staffel II - TSV Zollhaus e.V.
Suche - Bildergalerie - Sigplus
plg_search_dpcalendar
plg_search_docman
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Schlagwörter

Termine

Statistik

  • Benutzer online: 0
  • Benutzer offline: 26
  • Gäste: 134

HKM Zwischenrunde Staffel II

alte herren 0304 HKM1 640x427Hallenkreismeisterschaft Zwischenrunde Staffel II

Am heutigen Sonnabend (20.12.03) fand die Zwischenrunde der „Alten Herren“ in Rudolstadt statt. Vom TSV Zollhaus war fast das gleiche Team der Vorrunde beim Turnier. Alle Mannschaften spielten auf dem selben Niveau. Die Zollhäuser gewannen ihr erstes Spiel gegen den SV Garsitz mit 1:0. Das lies hoffen auf ein Weiterkommen. Doch das Glück war nicht auf der Seite der Kamsdorfer. Sie verloren nur knapp mit 0:1 gegen
 Lichte. Bei ihrem dritten Spiel sah es in den Anfangsminuten sehr gut aus. Der TSV führte mit 2:0 gegen Blankenburg. Doch mit viel Pech gingen, in der restlichen Spielzeit, knappe Bälle der Blankenburger ins Netz der Zollhäuser. Mit 2:3 verlor Zollhaus. So musste man die letzten zwei Spiele unbedingt gewinnen. Gegen Unterwellenborn sah es auch so aus, das man siegen würde. Aber Stahl Unterwellenborn gelang noch ein 2:2. Im Schlussspiel setzte der TSV Zollhaus alles dran, um gegen Königsee zu gewinnen. Es sollte aber an diesem Wochenende nicht sein und die Zollhäuser verloren ihr letztes Spiel mit 1:2 gegen Königsee. Heute hätte wirklich jeder der Mannschaften weiter kommen können. Viel Glück an die drei vorderen Plätzen für die Endrunde.

Die anderen Platzierungen:


  • 1. TSV Bad Blankenburg
  • 2. SV Thuringia Königsee
  • 3. SV Blauweiß Lichte
  • 4. SV Stahl Unterwellenborn
  • 5. TSV Zollhaus
  • 6. SV Garsitz

D. Sommer
Copyright © 2014. All Rights Reserved. designed by WaPPenSalon.de
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.