Zwischenbilanz TSV Zollhaus Nachwuchs der Saison 17/18 - TSV Zollhaus e.V.
Suche - Bildergalerie - Sigplus
plg_search_dpcalendar
plg_search_docman
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Schlagwörter

Termine

Statistik

  • Benutzer online: 0
  • Benutzer offline: 26
  • Gäste: 52

Zwischenbilanz TSV Zollhaus Nachwuchs der Saison 17/18

vereinsgebaeude kleinZwischenbilanz TSV Zollhaus Nachwuchs der Saison 17/18

Allen Nachwuchsmannschaften stehen derzeit im Trainings- und Spielbetrieb und machen enorme Fortschritte.

Die jüngsten Kicker, die G-Junioren, trainieren einmal wöchentlich auf

dem Sportplatz in Kamsdorf. Das Team unter Leitung von Johannes Groß und Maik Ohlhorst stehen nicht im Spielbetrieb, aber führen regelmäßig Freundschaftsspiele durch,

damit sich die Kinder mit gleichaltrigen messen können.

Die F-Junioren, welche vom Trainertrio Reichmann/Rehwald/Kowalleck trainiert und geschult werden, haben den größten Schritt nach vorne gemacht.Das jüngste Team in der Kreisliga Mittelthüringen spielt eine hervorragende Spielserie.

Die E1-Junioren, die ausschließlich aus Kindern des Jahrganges 2008 und 2009 besteht, sind zur Zeit Zweitplatzierter ihrer Staffel und möchten am Ende der Saison gerne ganz oben stehen.In wie weit die Kinder die Trainingseinheiten der Trainer Merz/Bruckmann/Merten auf den Platz umsetzen können, wird man sehen.

Unsere E2-Junioren, alles Jungs des Jahrgangs 2007, müssen aufgrund von Verletzungen auf einige Leistungsträger verzichten. Die gezeigten Leistungen zeigen aber, dass es auch so geht und man Jeden in der Meisterschaft schlagen. Mit gezielten Einheiten während des Trainingszeit arbeiten die Trainer Strobelt/Horvath/Gabel am Feinschliff.

In der der höchsten Spielklasse Mittelthüringens, in der Kreisoberliga, spielen unsere D-Junioren.Der Anfang der Saison verlief gut, aber zum Ende der Hinrunde mussten die TSV-Kicker einige Federn lassen. In der Winterpause wurde hart trainiert und so zeigt die Formkurve jetzt nach oben. Der Klassenerhalt ist für das Team und das Trainergespann Berner/Kaldasch das primäre Ziel.

Resümee – Der TSV Zollhaus ist mit seiner Nachwuchsarbeit quantitativ wie auch qualitativ sehr weit gekommen. Kann man weiter alle Kräfte bündeln und Kinder, Eltern und Fans weiter faszinieren, motivieren und den Spaß am Fußball vermitteln, wird auf dem Turnplatz zu Kamsdorf noch lange dem Grün gespielt.

Im Juni werden noch viele Heimspiele der Nachwuchsmannschaften erfolgen. Kommt vorbei und unterstützt unsere Teams.Am Wochenende des 16.06./17.06.18 findet die 2. Auflage des Auto-Welz-Kids-Cup statt. Auch hier gibt es allerhand zu bestaunen.

Euer TSV Zollhaus

Uwe Merten

Nachwuchsleiter

Budenzauber F-Junioren-Cup

TEAG-Cup 2020

Budenzauber E-Junioren-Cup

EGM-Cup 2020 C-Junioren

Copyright © 2014. All Rights Reserved. designed by WaPPenSalon.de
 

R3D Floater

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.